Die Kinder Influencer von YouTube

Die Kinder Influencer von YouTube

Nein, es ist nicht die Influenza, im völkischen Jargon besser als Grippe bekannt. Aber es ist die neue Form von Beeinflussung, wenn auch auf ihre ganz besondere Art. Die Rede ist von Kindern, die entweder schon selbst oder dank ihrer Eltern echte Stars sind, und mit Youtube Millionen scheffeln. In den USA haben Eltern dank

„G’sunde Watschn & Barfuß Strafen: Jeder 5. Elternteil reglementiert

„G’sunde Watschn & Barfuß Strafen: Jeder 5. Elternteil reglementiert

Längst verboten, aber immer noch gängige Praxis, körperliche Züchtigung der Sprösslinge, und sei es nur mit einer „G’sunden“ Watschn, oder das Kind einmal barfuß im Pyjama im eiskalten Badewannenwasser stramm stehen. Gerade Alleinerziehende sind mit mehreren Kindern oft überfordert. Nicht zuletzt Heimkinder kannten die brachialen Methoden ihrer Erzieher. Die verstorbene „Flüchtlingsikone“ Ute Bock prahlte in

Exportverbot für Schutzmasken?

Exportverbot für Schutzmasken?

Gibt es in der Europäischen Union ein Exportverbot für Schutzmasken? Ein bekannter politischer Aktivist, Vorsitzender des Vereins Initiative Soziales Österreich, musste eine bedauerliche Erfahrung machen. Reinhold F. wollte einen Brief zu Freunden in der Schweiz schicken. Darin befanden sich drei Mund-Nasen-Tücher, in Medien als Schutzmasken bezeichnet. Ein Post-Mitarbeiter griff die Sendung ab und fragte, was

Sky dezimiert erneut Programmangebot

Sky dezimiert erneut Programmangebot

Wie angekündigt, stellte Sky Deutschland heute Montag das Programmangebot von Sky Atlanic +1 HD ein. Der Sender zeigte seit November 2015 zeitversetzt Serienneuheiten aus den USA, teils in Originalton nach Erscheinen. Bei Sky Deutschland betone man den Schritt mit fehlender Nachfrage. Das ergebe sich aus quantitativen und qualitativen Gesichtspunkten, die aus regelmäßiger Bewertung des Senderangebots

Wer regiert Rapid?

Wer regiert Rapid?

Der Sportklub Rapid – der Fußballverein mit der weitaus größten Zahl an Anhängern in Österreich, und über die Grenzen hinaus. Hunderttausende sind im Herzen Grünweiß. Andere Vereine, etwa die Rindvieh-Dosen in Salzburg, müssen bei jedem Spiel mit Mühe und Zuckerbrot einige tausend Zuschauer in die Arena schaufeln, zu Rapid-Spielen kommen Anhänger freiwillig. Aber grünweiße Fans

Muslimbruder verurteilt

Muslimbruder verurteilt

Vor dem Landesgericht für Strafsachen in Wien kam es zu einem lange erwarteten Verfahren. Der aus mehreren Medien bekannte Journalist Amer Albayati war von dem aus Ägypten stammenden Muslimbruder Ibrahin Ali im Internet grob angegriffen und beleidigt worden, und hatte gegen Ali eine Anklage eingebracht, vertreten von der Kanzlei Lansky, Ganzger & Partner. Ali hatte

Terror? Bei uns nicht!

Terror? Bei uns nicht!

Zwrei angebliche Unfälle gaben den Behörden nichts zu denken. Denn eines ist klar: Österreich ist die Insel der Seligen, Terroranschläge gibt es nur woanders. Fall eins: Ein PKW verirrt sich angeblich in einen Straßenbahntunnel in Wien. Bleibt auf den Schienen liegen. Das Auto wird geborgen. Keiner fragt, warum, wieso, keiner denkt den logischen nächsten Schritt

Wahl – Die Zweite

Wahl – Die Zweite

Die Medien in Österreich zerrissen sich den Mund: Mehrere FPÖ-Abgeordnete hatten bei der Vorstellung des Bundespräsidenten Alexander van der Bellen nicht applaudiert. Verdenken konnte man es ihnen kaum: Nach einem extrem mit Hass und Verleumdungen geführten Wahlkampf, in dem jeder als rechtsextrem, Nazi, Terrorist beschimpft wurde, der nicht van der Bellen wählen wollte – immerhin

Blitzartiger Rekord! 40.000 Leser täglich

Blitzartiger Rekord! 40.000 Leser täglich

Binnen kurzer Zeit wuchs Blitznews zu dem Online Medium in Österreich, das zweifelsohne Rekorde bricht. Schon jetzt lesen über 40.000 Wissenshungrige blitznews.at – und täglich werden es mehr. Die Reichenweiten Expantion ist nicht zu stoppen, denn blitznews.at wächst unaufhörlich. Wie die aktuelle WUMA (Whats-Up-Media-Analyse) zeigt, vertrauen täglich rund 40.000 Leser der Informationsquelle Blitznews. Das Online-Verlagsmedium

Test: Was taugen Eigenmarken made in China

Test: Was taugen Eigenmarken made in China

Low-Budget ist im Bereich des Online-Handels längst kein Fremdwort mehr. Zugegeben, namhafte Markenhersteller, wie beispielsweise Apple lassen genauso in China produzieren, wie Eigenmarken Händler. Am Beispiel zweier Produkte aus dem Sortiment von Pearl gehen wir der Frage von Preis und Leistung nach. Konkret konnten wir eine Powerbank und eine Taschenlampe mit OSRAM-High-Power Led testen. Gutes

Absturz eines Betrügers

Absturz eines Betrügers

Mittlerweile kennt ihn (fast) ganz Österreich. Der aus Steyr, Oberösterreich gebürtige Martin B. erzielt seit über fünfzehn Jahren seinen Lebensunterhalt aus Betrügereien aller Art. Er gründete eine Vielzahl nicht gemeldeter Scheinfirmen, gab sich abwechselnd als deren Direktor, Prokurist und Rechtsberater aus, versuchte damit, am Fiskus vorbei Geld zu scheffeln. Eine Steuerschuld mit Finanzstrafe von runden

Sonnenfinsternis über Österreich

Sonnenfinsternis über Österreich

Der heutige Freitag bot ein Naturschauspiel mit Seltenheitswert. Ganz Österreich war auf den Beinen, um die Sonnenfinsternis mittels Brille, Schweißerglas oder anderen Hilfsmitteln einzufangen. Gegen 10 Uhr 30 schob sich der Mond zu 60 % vor die Sonne und sorgte in Teilen Österreichs gar für Verdunkelung. Anderenorts sorgte die Sonnenfinsternis für helle Aufregung. Für Wiens