Neue Facebook-Freunde als Beziehungskiller
lol 0
wow 0
crazy 0
sweet 0
traurig 5
fail 0

Wer auf Facebook Freunde hinzufügt, zu denen er sich hingezogen fühlt, ist seinem aktuellen Liebespartner nicht so verbunden. Das zeigt eine neue Analyse, die an der Indiana University-Purdue University Fort Wayne http://ipfw.edu durchgeführt wurde. Das Team rund um die Psychologin Michelle Drouin befragte fast 150 Studenten zu ihrem Social-Media-Verhalten und ihren Liebesbeziehungen. Neue Flammen als ..

Zusammenfassung 0.8 bad
lol 0
wow 0
crazy 0
sweet 0
traurig 0
fail 0
Zusammenfassende Bewertung von Benutzer Marks. Legen Sie eigene Marken für diesen Artikel können - klicken Sie einfach auf die Sterne über und drücke "Accept".
Akzeptieren
Zusammenfassung 0.0 bad

Neue Facebook-Freunde als Beziehungskiller

Wer auf Facebook Freunde hinzufügt, zu denen er sich hingezogen fühlt, ist seinem aktuellen Liebespartner nicht so verbunden. Das zeigt eine neue Analyse, die an der Indiana University-Purdue University Fort Wayne http://ipfw.edu durchgeführt wurde. Das Team rund um die Psychologin Michelle Drouin befragte fast 150 Studenten zu ihrem Social-Media-Verhalten und ihren Liebesbeziehungen.

Neue Flammen als Störfaktor

„Leute verwenden Facebook und andere Social-Media-Seiten, um Verbindungen mit Menschen einzugehen, mit denen sie gerne eine Beziehung hätten – sogar, wenn sie in einer verbindlichen romantischen Beziehung sind“, erklärt Studienautorin Michelle Drouin.

Alte Flammen in der Freundesliste zu haben, stellt dabei noch kein Problem für die aktuelle Beziehung da. Aber wenn der Partner neue Freunde hinzufügt, die auch auf romantischer Ebene interessant sein könnten, ist Feuer auf dem Dach. Laut Drouin wird Facebook in einem Drittel der geschiedenen Ehen als mitverantwortlich für die Trennung genannt.

Gefahren von Facebook erkennen

In der Studie wurde abgefragt, wie wahrscheinlich es ist, dass die Befragten eine Freundschaftsanfrage von einem potenziellen romantischen Partner annehmen. Außerdem wurde das Level an Eifersucht erhoben. Zu guter Letzt wurde auch noch die Hingabe zur aktuellen Beziehung abgefragt.

Es zeigte sich, dass tatsächlich nur jene, die während der Beziehung Facebook-Freundschaften mit möglichen neuen Liebhabern eingingen, dem aktuellen Partner weniger Engagement entgegenbrachten. Bei ihnen war es nicht nur wahrscheinlicher, dass sie Freundschaftsfragen annahmen, sondern sie sendeten diese auch aus.

Drouin empfiehlt Facebook-Usern: „Habt eine offene Kommunikationsstrategie mit eurem Partner. Seid ehrlich zueinander, wenn es darum geht, was ihr als Gefahren bei Facebook seht und stellt sicher, dass ihr euch über die potenziellen Risiken bewusst seid.“

Verwandte Themen

Verwandte Beiträge

LR Health & Beauty: Beendigung Partnerschaft endet im Fiakso

LR Health & Beauty: Beendigung Partnerschaft endet im Fiakso

LR Health & Beauty steht an sich für hochpreisige Nahrungsergänzungsmittel um den Rohstoff Aloe Vera. In einer selbstständigen Vertriebsstruktur vertreibt das Unternehmen LR Health & Beauty mit Sitz in Innsbruck nebst anderen EU Ländern seine zumeist aus den USA oder Deutschland...

Facebook sei Dank: Sex-Täter gratuliert Opfer

Facebook sei Dank: Sex-Täter gratuliert Opfer

Die Vielfalt der Möglichkeiten sozialer Netzwerke ist schier unendlich. Nicht nur die Vorzüge des Datensammelns für die Betreiber trifft den Kern des Nutzens. Vielmehr gebrauchen Sexualstraftäter soziale Netzwerke wie Facebook für ganz persönliche perfide Zwecke, wenngleich Facebook in seinen...

Exportverbot für Schutzmasken?

Exportverbot für Schutzmasken?

Gibt es in der Europäischen Union ein Exportverbot für Schutzmasken? Ein bekannter politischer Aktivist, Vorsitzender des Vereins Initiative Soziales Österreich, musste eine bedauerliche Erfahrung machen. Reinhold F. wollte einen Brief zu Freunden in der Schweiz schicken. Darin befanden sich...