Wahl – Die Dritte

Wahl – Die Dritte

Das österreichische Fiasko bei der Bundespräsidentenwahl, mit einem konstruierten Ergebnis aus hunderttausenden Wahlkarten-Stimmen, ist noch allen in guter Erinnerung. Um das nicht aufzuwärmen, schreiben die Medien lieber über anderes. Zum Beispiel: Alle schreiben zur Zeit, Donald Trump sei gar nicht gewählt worden, weil Hillary Clinton 2,9 Millionen Stimmen mehr erhalten habe. Studien, Befragungen und Vergleiche

Wahl – Die Zweite

Wahl – Die Zweite

Die Medien in Österreich zerrissen sich den Mund: Mehrere FPÖ-Abgeordnete hatten bei der Vorstellung des Bundespräsidenten Alexander van der Bellen nicht applaudiert. Verdenken konnte man es ihnen kaum: Nach einem extrem mit Hass und Verleumdungen geführten Wahlkampf, in dem jeder als rechtsextrem, Nazi, Terrorist beschimpft wurde, der nicht van der Bellen wählen wollte – immerhin

Wahl – Die Erste

Wahl – Die Erste

Ein Beamter der Gemeinde Hohenems, in Vorarlberg, wurde angeklagt. Bei der letzten Bürgermeisterstichwahl seien in 29 Fällen Wahlkarten ohne Vollmacht beantragt und ausgefolgt worden, darunter eine Sammelbestellung für ein Seniorenheim. In Bludenz, ebenfalls Vorarlberg, sollen bei der Bürgermeisterstichwahl im März 2015 rund 60 Wahlkarten von Parteifunktionären für andere Personen bestellt und ausgefolgt worden sein, auch

Pietätlose Polizei

Pietätlose Polizei

Ein Mann erleidet einen Herzanfall. Seine Frau ruft den Notarzt. Der stellt nur mehr das Ableben fest. Laut Totenbeschauarzt war es eine natürliche Todesursache. Das kann jeden Tag vorkommen, jeden treffen. Aber was passiert in Wien? Die Polizei durchsucht die Wohnung, findet und beschlagnahmt Waffen. Fast alle Waffen waren legal registriert, teilweise handelte es sich

Die Geldbeschaffung der Muslimbrüder

Die Geldbeschaffung der Muslimbrüder

In Klosterneuburg (Niederösterreich) fiel durch Zufall eine neue Geldbeschaffungsmasche der Muslimbruderschaft auf. Die Aufhebung des Bankgeheimnisses, angeblich zur Verhinderung terroristischer Finanzierungen, versagte auch hier völlig. Einer Bearbeiterin in einer Klosterneuburger Bank war eine Zahlungsanweisung aufgefallen, die per Post einlangte. Von einem Kundenkonto habe der Empfänger über 36.000 Euro auf ein Konto in Polen überwiesen lassen

Blitzartiger Rekord! 40.000 Leser täglich

Blitzartiger Rekord! 40.000 Leser täglich

Binnen kurzer Zeit wuchs Blitznews zu dem Online Medium in Österreich, das zweifelsohne Rekorde bricht. Schon jetzt lesen über 40.000 Wissenshungrige blitznews.at – und täglich werden es mehr. Die Reichenweiten Expantion ist nicht zu stoppen, denn blitznews.at wächst unaufhörlich. Wie die aktuelle WUMA (Whats-Up-Media-Analyse) zeigt, vertrauen täglich rund 40.000 Leser der Informationsquelle Blitznews. Das Online-Verlagsmedium

Building Bridges: Bezirksgericht sperrt Journalisten aus

Building Bridges: Bezirksgericht sperrt Journalisten aus

Im Sprengel vom Landesgericht Steyr gehen die Wogen hoch. Ein seit Jahren amtsbekannter Winkelschreiber wirbt mit Vorzeigerichtern, die seiner Meinung nach mit Gefälligkeiten aufwarten. Das Fass zum Überlaufen brachte eine Klage gegen Google. Unliebsame Veröffentlichungen über Machenschaften des Erwerbslosen Winkelschreiberling sollten aus dem Internet verschwinden. Zum Auftakt vor dem Bezirksgericht Kirchdorf an der Krems lud

Test: Was taugen Eigenmarken made in China

Test: Was taugen Eigenmarken made in China

Low-Budget ist im Bereich des Online-Handels längst kein Fremdwort mehr. Zugegeben, namhafte Markenhersteller, wie beispielsweise Apple lassen genauso in China produzieren, wie Eigenmarken Händler. Am Beispiel zweier Produkte aus dem Sortiment von Pearl gehen wir der Frage von Preis und Leistung nach. Konkret konnten wir eine Powerbank und eine Taschenlampe mit OSRAM-High-Power Led testen. Gutes

Absturz eines Betrügers

Absturz eines Betrügers

Mittlerweile kennt ihn (fast) ganz Österreich. Der aus Steyr, Oberösterreich gebürtige Martin B. erzielt seit über fünfzehn Jahren seinen Lebensunterhalt aus Betrügereien aller Art. Er gründete eine Vielzahl nicht gemeldeter Scheinfirmen, gab sich abwechselnd als deren Direktor, Prokurist und Rechtsberater aus, versuchte damit, am Fiskus vorbei Geld zu scheffeln. Eine Steuerschuld mit Finanzstrafe von runden

Wien: Eltern holen Kind aus Schule zurück

Wien: Eltern holen Kind aus Schule zurück

Im Gezerre um eine 14.jährige, die von der Jugendwohlfahrt betreut wird, griffen nun die leiblichen Eltern ein. Auslöser seien Drogenkonsum in der Betreuungseinrichtung. Das Magistrat Elf der Stadt Wien stellt die Causa naturgemäß anders dar. Demnach sei die Schülerin von ihren Eltern aus dem Klassenzimmer gezerrt worden. Zum Vorfall sei es am Freitag in einer

Größter Datenklau der Geschichte aufgedeckt

Größter Datenklau der Geschichte aufgedeckt

Das Justizministerium der Vereinigten Staaten, Department of Justice (DOJ) http://justice.gov , hat eigenen Angaben zufolge den „größten Datenklau in der Geschichte des Internets“ aufgedeckt. Wie die Regierungsbehörde auf der eigenen Webseite wissen lässt, handelt es sich dabei um einen großflächig ausgeführten Hacking-Angriff auf verschiedene US-E-Mail-Provider, bei denen insgesamt mehr als eine Mrd. Nutzeradressen gestohlen worden

„Floome“ ermöglicht Promilletest per Smartphone

„Floome“ ermöglicht Promilletest per Smartphone

Eine für Autofahrer nützliche App in Verbindung mit einem kleinen Messgerät haben sich zwei Absolventen der Universität Padua http://unipd.it ausgedacht. Mithilfe des „Floome“ http://floome.com lässt sich der Alkoholgehalt im Blut in kürzester Zeit auf dem Smartphone ermitteln. Kooperation mit Vodafone „Was für uns anfänglich eigentlich nur eine Spielerei war, wird mithilfe von Vodafone jetzt in